Startseite
  Über...
  Archiv
  Abiturübersicht
  Klavier
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Krisy
   Jessica



http://myblog.de/waikikilearn

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nachholeintrag!

Hab ja versprochen, meine Berichterstattung nachzuholen, nachdem ich ab 18.9 so nachläsig war. Mir ist jetzt leider nicht danach alles im Detail, Euphorie und Witz zu schreiben, aber zumindest was alles in der Zeit passiert ist.
Ich fuhr am 19.9 in meine Schule und habe den Vertrag unterschrieben und da ich schon in Beilngries war habe ich den Zettel mit den Ferienwohnung abtelefoniert, ich habe einige angerufen bis ich dann schon fast gezweifelt habe etwas günstiges zu bekommen, den mehr als 250 warm wollt ich wirklich nicht abdrücken. Dann rief ich an bei einer Familie die etwas ausserhalb ihr Haus hatte, 205 warm und ich sagte das ich gleich vorbei komm. Auf der Hinfahrt dachte ich mir schon, das es nicht so schlecht sein könnte das ich es nicht nehme! Die Sache ging klar, ich habe meine eigenes kleines Reich mit Fernseher, Dusche und WC und eine Singleküche,was will ich mehr, und für den Preis.....Und das beste: da oben hör ich nichtmal ein Huhn pupsen, herrlich ruhig, wie zu Hause. Den nächsten Tag hatte ich meine MPU! Ich war 4 Stunden da drin wobei 3 1/4 stunden aus reiner Wartezeit bestanden. Ich habe alle drei Prüfungsteile überdurchschnittlich gut gemeistert und musste nur noch auf das Gutachten per Post warten, was dann auch recht schnell kam. Ich hatte immer mal wieder Fahrstunden, zu 99% mit Hänger und ich bekam es auch hin, meine 20 Meter Rückwärts zu fahren. Am 4.10 sollt ich meine Theorieprüfung ablegen und ich begann in alter Manier, drei tage davor an, zu lernen. Erfolgsverwöhnt wie ich bis dahin war, habe ich auch meine 4.Theorieprüfung mit 0 Fehler und in Rekordgeschwindigkeit von 10 Minuten angekreuzt und abgegeben. Eine Woche später sollte dann meine Erfolgslinie, was zumindest die Führerscheine anging, einen grandiosen Niederschlag erleiden. Ach ja, da war noch was: BING BING BING BING, das durchfallen kosten mich geschätzte 250 Euro, die Theorieprüfung mit erholsamen 10 Euro 90 konnte ich grad noch verkraften *schmunzel* Und noch ein BING BING BING! Nachdem meine Brille eh schon unsagbar zerkratzt war aber ich zumindest noch durchschauen konnte, hatte sie mir am Montag die entscheidung abgenommen erst in ein paar wochen eine neue zu kaufen, sie zerlegte sich in zwei Teile, irreparabel! Ich ging zum Optiker und verlangte nach dem günstigsten Gestell (was bleibt mir anderes übrig), mit Gläser kostet es trotzdem 98 Euro (klingt besser als 100) BING. Ich sag es mal anständig: Diese woche in meinem Leben könnte sich getrost in Luft auflösen.
12.10.06 08:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung