Startseite
  Über...
  Archiv
  Abiturübersicht
  Klavier
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Krisy
   Jessica



http://myblog.de/waikikilearn

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der Sinn einer Frage?!?!?!?

Ich habe mich heut wieder, wie mein Freund so schön mit Unterton immer sagt, mit meiner Männerrunde getroffen. Das ist einfach nur eine Art Stammtisch an einer Tankstelle wo meiner Meinung nach einige nette Leute sich treffen! Überwiegend Männer! Überwiegend werden Dinge erzählt, die nicht wirklich hängen bleiben, über die man einfach nur lacht oder aber auch mal das ein oder andere vernünftige Gespräch geführt. Klatsch und Tratsch und einfach mal was anderes zu hören! Saßen wir heute gemütlich zu dritt zusammen und mir wurde eine Frage gestellt auf die ich auf den ersten Blick eine vermeintlich dumme Antwort gegeben habe. Mir erschien ein kleiner Erklärungsbedarf warum ich bei solchen Fragen so reagiere! Ich habe etwas gegen Fragen, die gar nicht gestellt werden müssen und bitte das jetz nicht toternst nehmen. Ich sitze mit einem breiten grinsen vor dem PC und möchte das jetz einfach mal loswerden! Die besten unsinnigstens Fragen mit meinen Antworten die mir gestellt worden:
"Soll ich den Müll rausbringen?"
---"Nein ich würde warten bis er selber Füsse bekommt!"
"Morgen kommt die müllabfuhr, soll ich die Tonne auf die Strasse stellen?"
---"Nein ich habe der Tonne beigebracht alleine dem Müllauto hinterherzurollen und zu rufen "leer mich aus"!"
"Soll ich den Geschirrspüler ausräumen?"
---"Nein, lass ihn so, wir spülen in Zukunft alles mit der Hand!"
"Soll ich heut abend die Jeans anziehen?"
---"Lass bleiben, geh nackt!"
"Kann ich die Wurst essen?"
---"Nein, reines Anschauungsobjekt und das der Kühlschrank voll aussieht!"

Ihr versteht was ich meine? Wiegesagt ich grinse immer noch, aber das ein oder andere mal nervt es schon auf die Frage ob der Teller in den Schrank kommt und ich wieder antworte "nein, lassen wir die Schränke leer und stellen alles raus!"

26.8.06 20:32
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sandra (28.8.06 09:35)
Oh wie du mir doch aus der Seele sprichst. Und wie froh ich doch bin, dass es auch in deinem Umfeld diese "intelligenten" Fragen gibt. Noch schlimmer als solche Fragen sind meiner Meinung nach solche Aussagen: "Hast du meinen Pulli gesehen?" - sprachs mit bevor er überhaupt schaut.
Sowas macht mich rasend, erst schreien bevor man schaut. Und wehe ich antworte dann nach dem Motto "nein, ich hab selber Klamotten im Schrank" werd ich gleich angepflaumt, dass man mich nichts fragen kann.
So, mein Wort zum Montag zu diesem Thema.
Danke nochmals für die Unterstützung gestern....ich bin im Wollfieber!!!!!


Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung