Startseite
  Über...
  Archiv
  Abiturübersicht
  Klavier
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Krisy
   Jessica



http://myblog.de/waikikilearn

Gratis bloggen bei
myblog.de





CHI01 ESA

Jetz hab Chemie erledigt! Und eine Briefmarke klebt auch schon drauf! Es war gar nicht so schwer wie ich dachte, aber vielleicht ändert sich ja meine Meinung noch wenn ich die ESA benotet zurück bekomme! Jetz werd ich mich noch an DSA12 ranmachen! Die Sonne scheint draußen, so dreh ich ab und zu eine Runde im Garten, schnapp frische Luft und mein Gemüt is auch wieder etwas heller. So ein Feiertag ist schon was schönes.
1.5.06 13:09


DSA12 ESA

Musste noch ein paar Seiten im Heft lesen und konnte mich an die ESA machen! Nach zwei Stunden habe ich zu jeder Frage eine antwort, ich bin ehrlich gesagt von meinen Antworten nicht so begeistert, aber genauso wenig bin ich von der Aufgabenstellung begeistert! Ich könnte jetzt wieder alles verwerfen und nochmal von vorne anfangen aber das lasse ich bleiben! Wir gehen jetzt erstmal eine Runde spazieren und dann wird alles ordentlich aufs Papier gebracht und das soll es gewesen sein.
1.5.06 18:52


Da vergeht es ja einem!

Habe mir für diese Woche GAB03 samt ESA bis Sonntag vorgenommen! Konnte heute tagsüber schon einige Seiten lesen und ich muß sagen........es ist zum davon laufen! Egal wer oder was die Hefte geschrieben hat, bitte wieso kann man nicht wenigstens etwas veständlicher schreiben! Ich les einen Abschnitt dreimal und kann nicht genau sagen was da drin stand und wenn ich jedes einzelne Wort zerpflücken soll, dann bin ich am Sonntag in einem Jahr fertig. Ich werde mir über Bismarck und seine Karriere anderweitig informationen holen1 Er scheint ja, hinsichtlich dem was er Außenpolitisch erreicht hat, ein recht interessanter Mensch zu sein.
War heute schon im Garten fleißig und habe zu den 500 leuten in meinem kleinen Kaff (einwohnerzahl 510) gehört die den Rasenmäher rausgezogen haben. Und ich find es ganz toll das morgen schon Mittwoch ist, das wollt ich auch noch gesagt haben.
2.5.06 18:39


Endlich

Deutsch ESA war ja schon fertig, aber das hat jetz doch bis heute gedauert bis ich sie komplett in "schönschrift" zum verschicken fertig hatte! Und es wird meine schlechteste ESA die ich wissentlich der schlechten Qualität abschicken werde, den ich hatte wirklich keine Lust! Es wird dem Lehrer zu wenig sein und auch am Thema vorbeigeschrieben sein, aber es ist mir egal! Ich freu mich jetz endlich mit der DEO-Reihe anfangen zu können, DEO01 war ja schon ein vorgeschmack. Heut konnte ich tagsüber wieder knapp 20 Seiten Geschichte lesen und ich muß festellen, es bräuchte mehr Menschen wie Bismarck! Nicht das er perfekt war, aber er war schon richtig gut. Wenn man überlegt das dann Willy II alles in kürzester Zeit verdummbeutelt hat! Ja....was wäre wenn.....! Übrigens danke Krisy für deine Nachschlagetipps, anscheinend finden wir den Otto beide recht sympatisch. Die letzten 10 Seiten von GAB03 werd ich mir jetz auch noch gönnen.
3.5.06 21:03


Mangelndes Grundwissen

Ich habe es ja geahnt, aber Geschichte, so sehr wie ich mich dafür interessiere, lässt mich richtig doll spüren wie wenig ich in Politik weiß! Nicht das ich das vorher nicht schon wusste, habs halt doch mehr verdrängt. Mir fehlen einfachste Sachen was zb die einzelnen Parteien für Interessen vertreten haben usw! Noch dazu kommt eben, das die GAB Hefte so dämlich und trocken geschrieben sind und mir überhaupt gar keine Hilfe geben! Und es wird doch einiges vorrausgesetzt, so wie die da mit Sachen umsich werfen von denne ich ja leider gar nichts weiß. ICh werde mich heute und morgen damit beschäftigen etwas Licht ins Dunkel zu bringen und mir Informationen über Sachen zu sammeln über die ich keine Ahnung habe zB was die LIberalen so angestellt haben (wehe es lacht jemand, ich sag ja ich habe keine Ahnung). Ich denke dann wird das Heft auch durchsichtiger.
Bei amazon wurde heute endlich das neue Lernheft für Klavier, auf das ich schon warte, verschickt! Dann kann ich da auch wieder ein bisschen üben.
5.5.06 16:26


Auch solche Tage muß es geben

Ich habe heute was das ABi angeht nichts gemacht! Ich weiß, das sich solche Tage nicht häufen sollten, aber es ging einfach nicht! Es wäre die ESA für Geschichte gewesen, aber die wird dann eben morgen dran glauben müßen!
Dafür habe ich aber heute endlich wieder etwas fürs Klavier gemacht und ich habe meinen ersten offiziellen Krampf in der Hand bekommen.
Wie an jedem Sonntag seit einem halben Jahr graust es mir vor der neuen Woche! Und das Wochenende geht zu schnell vorüber!
Letzte Woche war ich 4 mal beim trainieren und bei dem genialen Wetter kommt man gleich schneller zum schwitzen. Seit neuestem Versuche ich mich jetzt wieder auf dem Laufband.
Also morgen hoffen das schnell Feierabend ist und dann ab zum trainieren und dann Geschichts-ESA und es soll mich der Blitz treffen wenn ich wieder faul bin!
7.5.06 20:32


Gab ruht

Es ist schon doof wenn man sich eingestehen muß das man etwas nicht geschafft hat, in meinem Fall ist es, heute zuzugeben das die Geschichts-ESA immernoch nicht fertig ist. Ich habe zwar schon wenige Gedanken zu den einzelnen Fragen geschrieben, aber das ist noch fern von einer ausformulierten Antwort! Aber wenigstens habe ich nicht gar ncihts getan, ich habe meine Lateinvokabeln wiederholt, den da ist mein Problem die kontinuität. Bei allem was ich so auf die Reihe bekomm, das schwierigste ist es für mich jeden Tag Latein zu machen und Mathe am besten auch! Es wird doch eher nur Hefteweise erledigt und so wird das nie was mit dem Latinum! jaja, einsicht ist der erste Weg zur Besserung
Also neben den Lateinvokabeln was ja eher kläglich ist, habe ich auch beim trainieren einen kleinen Erfolg zu verbuchen! Da ich in meinem ganzen Leben das Laufen oder Rennen gehasst habe und als ich es dann vor drei Jahren doch mal versucht hatte und mir die Knie weh taten und ich nicht wusste durch welche Körperöffnungen ich noch atmen könnte um meine Sauerstoffzufuhr zu erhöhen habe ich es dann bei einem einzigen winzigen Versuch (ich glaube nicht mal ein ganzer km) belassen! Das Laufband im Studio hat mich dann doch immer wieder gelockt und ich hätte nicht gedacht das es auf einmal Spass macht! meine Knie tun nicht weh und mir langt die Luft durch Mund und Nase. Ich bin gestern und heute je 4 km gelaufen, so richtig, mit den Füssen vom Boden weg . Mein Fussgelenk meldet sich zwar mit leichten schmerzen am abend, aber das werd ich im Auge behalten. Was einen nicht umbringt.................!
4 km, schon zweimal, noch achtmal und dann hab ich einen Marathon zusammen Is ja gut, ich bekomm mich ja selber vor lachen nicht mehr ein!
10.5.06 20:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung